SAP Produktkostencontrolling

Sie befinden sich hier:

Dr. Martin Schmulbach

Ihr Ansprechpartner für
SAP Consulting Rechnungswesen

Telefon 0231 / 77 70-0




Karsten Peuser-Hagelskamp

Ihr Ansprechpartner für
SAP Consulting Rechnungswesen

Telefon 0231 / 77 70-0

Produktkostencontrolling


Ausgangssituation

Das Produktkostencontrolling stellt die Basis für Produktkalkulation und der Kostenträgerrechnung dar. Die Kostenträgerrechnung fokussiert auf die Analyse des Produkterfolges. Analyseschwerpunkte sind hier z. B. die Produktkostenplanung als Kostenträgerstückrechnung, welche die logistischen Mengengerüste Stücklisten und Arbeitspläne in nachvollziehbaren Kalkulationen auflöst und transparente Kostenbestandteile der produzierten Halb- und Fertigfabrikate ermittelt. Daneben wird in der Kostenträgerzeitrechnung auf Basis von Produktionsaufträgen und den ermittelten Standardkosten die Wirtschaftlichkeit der Fertigung auf Basis der Warenausgänge, der Rückmeldungen und der Wareneingänge analysiert.

Lösung

Die WIAG unterstützt bei der Einführung oder der Überarbeitung von Strukturen der Kostenträgerrechnung bei unterschiedlichen Produktionsverfahren, um ein effizientes Produktionscontrolling zu ermöglichen. Dabei können wir den Kunden mit Erfahrungen in den Bereichen der Serienfertigung über Produktkostensammler, der losorientierten, auftragsorientierten Fertigung und der Kundenauftragsfertigung hilfreich zur Seite stehen. Inhalte sind dabei auch die integrativen Aspekte einer Kostenträgerrechnung, wie die Abrechnung von Abweichungen an die Ergebnisrechnung oder die Verknüpfung mit Kundenaufträgen oder Projekten weitestgehend auszuschöpfen.

Kundennutzen

Durch die Nutzung einer effizienten Kostenträgerrechnung wird die Grundlage für eine Transparenz im Gemeinkostenbereich und ein aussagefähiges Produktionscontrolling gelegt. Mit Hilfe der Kostenträgerrechnung ist eine Optimierung der Herstellkosten realisierbar. Neben der kritischen Prüfung des Standardkostenansatzes und der darin enthaltenen Tarifplanung und den Gemeinkostenzuschlagssätzen, bietet die Kostenträgerrechnung auch Unterstützung für Monats- oder Jahresabschlussthemen, wie die Ermittlung von Ware in Arbeit und die differenzierte Ermittlung von Preis- und Mengenabweichungen aus Material und Leistung.

















Wir sind SAP Gold Partner
SAP Gold Partner
Kontakt
  • Emil-Figge-Straße 86-90, 44227 Dortmund
  • Telefon 02 31 / 77 70 - 0
  • Telefax 02 31 / 77 70 - 133
  • E-Mail info@wi-ag.de
Sie erreichen uns auch über

Wir gehen vertrauensvoll mit Ihren Daten um.